Photovoltaik Thermografie

Photovoltaik Thermografie - Warum ist die Thermografie Ihrer PV Anlage so wichtig?

Selbst kleine Schäden an Solarmodulen und Systemkomponenten wirken sich direkt auf die Leistungsfähigkeit und die Lebensdauer Ihrer Photovoltaikanlage aus. Mit unserer hochauflösenden Wärmebildkamera von der Fa. FLIR (Modell T440) bieten wir Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit, Solarmodule im laufenden Betrieb auf fehlerhafte Kontaktstellen oder sogenannte „Hot Spots“ zu prüfen.

Photovoltaik Thermografie - Welche Defekte erkennen wir damit?

  • Modulausfall und Teilausfälle (durch Zellbruch, Glasbruch oder Haarrisse)
  • Hot Spots (z.B. durch fehlerhafte Lötstellen)
  • Fehlerhafte Verkabelung
  • Defekte Bypass-Dioden
  • Feuchtigkeitseinschlüsse
  • Delamination (Ablösen der Modulrückseite)
KONTAKT AUFNEHMEN

Photovoltaik Thermografie

Bleiben diese Mängel über längere Zeit unentdeckt, so kann dies Ihrer PV Anlage viel Ertrag kosten und ihre Wirtschaftlichkeit negativ beeinflussen.

Lassen Sie eine Thermografie ihrer Photovoltaikanlage durch unsere kompeteneten Mitarbeiter durchführern und schützen Sie sich vor Ertragsverlust, um eine maximale Rendite zu erzielen.

Photovoltaik Thermografie
SIE HABEN INTERESSE AN PHOTOVOLTAIK THERMOGRAFIE?JETZT KONTAKT AUFNEHMEN